Die Freiflächenheizkabel AF-30 bietet zuverlässiger Schutz vor Eis- und Schneeglätte.

Das Heizkabel kann in Beton, Estrich, Sand eingebracht werden.

Anwendungsbeispiele für Freiflächenheizung:

  • Zufahrten zu Garagen
  • Laderampen
  • Treppen, Terrassen und Gehwege
  • Fußgängerwege
  • Fluchtwege
  • Dachflächenheizungen

Heizkabel 30 W/m

zum Firmenkunden Shop

Spezielle Angebote für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten